Wertschätzung

Für meine Plakate bekomme ich immer großes Lob und einige Kollegen fragen mich warum ich mir immer so viel Mühe bei meinen Visualisierungen zu Seminaren und Workshops mache. Aus einem sehr wichtigen und simplen Grund: Ich möchte, dass sich jeder Teilnehmer gewertschätzt fühlt. Und dazu gehört in meinen Augen ebenso eine ordentliche Begrüßung, eine didaktisch kluge Vorbereitung und eben auch schöne Visualisierungen. Da passt alles zusammen!

Ich denke, dass auch die Zeit und Mühe in ein Begrüßungsplakat gesteckt werden sollte. Die Teilnehmer wissen dann, dass Sie am richtigen Ort zur richtigen Zeit sind. Außerdem erhalten Sie einen kleinen Eindruck von dem, was Sie an diesem Tag erwartet. So betreten die meisten Teilnehmer dann mit einem Lächeln auf den Lippen den Raum.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0